So beheben Sie WhatsApp Kontakte, die auf dem iPhone nicht angezeigt werden

Hier sind einige der Methoden, um das Problem zu beheben, dass WhatsApp Kontakte auf dem iPhone nicht angezeigt werden, WhatsApp Nummern anstelle von Namen anzeigt oder neu hinzugefügte Kontakte nicht in WhatsApp auf Ihrem iPhone oder iPad angezeigt werden.

WhatsApp-Kontakte, die auf dem iPhone nicht angezeigt werden.

Der häufigste Grund dafür, dass neue WhatsApp-Kontakte auf dem iPhone nicht angezeigt werden, liegt darin, dass WhatsApp keinen Zugriff auf Kontakte auf Ihrem iPhone hat.

Sie können zwar WhatsApp-Nachrichten senden und empfangen, ohne der App den Zugriff auf Ihre Kontakte zu gestatten, aber Sie werden auf Probleme stoßen, wie z.B. kontakt bei whatsapp nicht sichtbar, die nicht in WhatsApp und WhatsApp angezeigt werden, die Zahlen anstelle von Kontaktnamen anzeigen.

Also, lasst uns weitermachen und das Problem beheben, dass WhatsApp Kontakte auf dem iPhone nicht angezeigt werden oder WhatsApp Nummern und keine Kontaktnamen anzeigt.

1. WhatsApp manuell aktualisieren

Es ist möglich, dass WhatsApp ein Update entwickelt hat, um das Problem zu beheben, dass Kontakte nicht erscheinen oder fehlende Kontakte in WhatsApp. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem iPhone verwenden.

Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option Updates im unteren Menü des App Store.

Registerkarte Updates in WhatsApp auf dem iPhone

Tippen Sie auf dem Bildschirm Updates auf die Schaltfläche Update, die sich neben WhatsApp befindet.

Manuelles Update von WhatsApp Messenger auf dem iPhone

whatsapp richtig nutzen

2. WhatsApp mit Zugriff auf Ihr Adressbuch zulassen

WhatsApp benötigt Zugriff auf das Adressbuch auf Ihrem Telefon, um Kontakte in WhatsApp Messenger anzuzeigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass WhatsApp Zugriff auf die Kontakte Ihres Telefons hat.

Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Datenschutz.

Option für Datenschutzeinstellungen auf dem iPhone

Tippen Sie auf dem Bildschirm Datenschutz auf Kontakte.

Registerkarte Kontakte auf dem Bildschirm Datenschutz auf dem iPhone

Aktivieren Sie auf dem Bildschirm Kontakte die Option für WhatsApp, indem Sie den Schieberegler auf die Position EIN bewegen.

WhatsApp mit Zugriff auf Kontakte auf dem iPhone aktivieren

3. Alle Kontakte anzeigen

Es ist durchaus möglich, dass Sie den neuen Kontakt zu einer versteckten Kontaktgruppe auf Ihrem iPhone hinzugefügt haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Kontakte auf Ihrem Android-Telefon anzuzeigen, auch die in versteckten Kontaktgruppen.

  • Öffnen Sie die Kontakt-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option Gruppen in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.
  • Gruppenoption im Kontaktbildschirm des iPhone
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm Gruppen auf Alle Kontakte anzeigen. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, tippen Sie auf die Option Alle iCloud.
  • Alle Kontakte anzeigen Option auf dem iPhone
  • Dadurch zeigt WhatsApp alle Kontakte an, einschließlich derjenigen in der versteckten Kontaktgruppe.

4. Telefonnummer im vollen internationalen Format hinzufügen

Wenn Ihre internationalen Kontakte in WhatsApp nicht angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Sie die Telefonnummer des Kontakts im vollständigen internationalen Format angegeben haben.

Um eine internationale Nummer zum Adressbuch Ihres Telefons hinzuzufügen, beginnen Sie immer mit einem Pluszeichen, gefolgt von der Landesvorwahl und der Telefonnummer.

Wenn Sie beispielsweise einen Kontakt in den Vereinigten Staaten mit der Telefonnummer 408-123-4567 haben, tragen Sie ihn in Ihr Adressbuch unter +14081234567 ein.

Im Falle von Telefonnummern in Großbritannien und einigen anderen Ländern müssen Sie die führende 0 vor der Telefonnummer entfernen.

Beispielsweise muss eine britische Telefonnummer 0798123456 in Ihr Telefonbuch als +44798123456 eingetragen werden (wobei 44 die Landesvorwahl ist).

Comments are closed.

Post Navigation