Author Archives: Admin

Ethereum Classic (ETC) erleidet zweiten 51%igen Angriff

Ethereum Classic (ETC) erleidet zweiten 51%igen Angriff weniger als eine Woche nach Verlust von 5,6 Millionen Dollar

Kaum eine Woche nachdem ruchlose Agenten die Kontrolle über das Ethereum Classic-Netzwerk übernommen und ETC im Wert von 5,6 Millionen Dollar verdoppelt haben, wird das nach Marktkapitalisierung 24. größte Projekt erneut angegriffen. Heute Morgen (6. August 2020) berichtete CoinDesk, dass 4.000 ETC-Blöcke in einem klassischen 51-Prozent-Angriff „reorganisiert“ wurden.

Klassischer Rat von Ethereum: Erhöhen Sie die Bestätigungszeiten

Infolgedessen setzten Binance, ein großer Krypto-Währungsumtausch, und Bitfly, die Muttergesellschaft von Ethermine, sofort alle ETC-bezogenen Einzahlungen, Auszahlungen und Abhebungen bei Bitcoin Era aus. Ethermine ist ein führender Ethash-Minenpool und fördert gleichzeitig ETH-Münzen. Die Ethereum-Kette bleibt vor allem wegen ihrer überlegenen Hash-Rate sicher.

Die Entwickler von Ethereum Classic raten nun Pools, Rampen und Entitäten, die Bestätigungszeiten für alle Einzahlungen und eingehenden Transaktionen deutlich zu erhöhen. Eine Erhöhung der Bestätigungszeiten erschwert es, dass Transaktionen doppelt ausgegeben werden.

„Angesichts der jüngsten Netzwerkangriffe wird empfohlen, dass alle Börsen, Bergbau-Pools und andere ETC-Dienstleister die Bestätigungszeiten für alle Einzahlungen und eingehenden Transaktionen deutlich erhöhen.

Letzte Woche wurden 5,6 Millionen Dollar an Etc gestohlen

Es muss noch festgestellt werden, wie viel Schaden das Netzwerk erlitten hat.

Angesichts ihrer Kontrolle, die die Neuorganisation von 4.000 Blöcken ermöglichte, beziffern Schätzungen ihren Diebstahl jedoch auf über 93.000 Dollar allein aus Blockbelohnungen. Für jeden erfolgreichen Block verdient ein Bergmann 23,44 $ zu Spot-ETC-Kursen. Wenn die Prognosen also auf dem Diebstahl vom letzten Wochenende basieren, könnten die Verluste entmutigend höher ausfallen.

Ein Bitquery-Bericht enthüllte, dass 807.000 ETC-Münzen nach einem 51-prozentigen Angriff vom 31. Juli bis zum 1. August gestohlen wurden. Der Verlust von 5,1 Millionen Dollar erfolgte, nachdem 3.500 Blöcke laut Bitcoin Era neu geordnet und Transaktionen doppelt ausgegeben worden waren. Bei dem heutigen Angriff wurden 4.000 Blöcke neu organisiert, was die Prognosen trübte.

Bitcoin en mulighed, som Dennis Gartman siger, at han er spændende ‚overfyldt‘ guldmarked

Bitcoin Loophole en mulighed som Dennis Gartman siger, at han går ud fra „overfyldte“ guldmarked

Guldtyr Dennis Gartman bevæger sig ud af guld, fordi markedet er blevet „for overfyldt.“

I et interview med Bloomberg torsdag sagde Gartman, at han var „social distancerende“ fra det ædelmetal, indtil et sådant tidspunkt, hvor prisen falder til omkring 1.775 $

”For mange mennesker pludselig er involveret i guldmarkedet,” klagede han. „Der er kun én position, som alle har, og det er længe … folk skal tages ud af denne handel.“

Tilbage i april fortalte den populære guldinvestor alle „nu er det tid til at købe guld.“ I dag føler Gartman, at markedet er overfyldt.

„Jeg kunne ikke få for mange mennesker interesseret i guld … for to og tre år siden, men nu er det på forsiderne af hver rapport, som du ser,“ sagde Gartman og tilføjede, „på dette tidspunkt i guld er jeg neutral.“

Prisen på guld lukkede på et rekordhøjde på næsten 1.960 $ pr. Ounce den 28. juli, da handelsvolumen steg. Nogle erhvervsdrivende rapporteres at skifte deres futureskontrakter for fysisk guld, hvilket muligvis risikerer at skabe ubalance på markedet.

Både guld og bitcoin, to aktiver, der betragtes som en sikker havn, er steget kraftigt i de sidste par dage midt i øget stimulansudgifter fra regeringer over hele verden.

Bitcoin, der er blevet sammenlignet med „digitalt guld“, nåede en 11-måneders højde på omkring $ 11.400 på tirsdag. Den øverste cryptocurrency kan muligvis blive en attraktiv mulighed for disse investorer – som Gartman – på udkig efter alternative sikkerhedsparadiser eller for at diversificere risiko.

I interviewet erklærede Gartman også, at faldende aktiekurspriser – som han alligevel synes er dyre – kan udløse den næste salg i guld

”I de sidste måneder har de bevæget sig konventionelt med hinanden … når guld går op, så har lagrene … at konsistensen mellem de to vil fortsætte meget længere … så hvis lagrene begynder at tumle får du et korrelativt salg -off på guldmarkedet, ”sagde han.

93% de l’offre de Bitcoin rentable à 11K $, le „ prix réalisé “ récupère du jeudi noir

Les données d’Onchain montrent que la cassure de Bitcoin Machine au-dessus de 11000 $ met 93% de l’offre en circulation dans un état de profit. De plus, des mesures sur sept jours montrent que le «prix réalisé» du bitcoin s’est rétabli du creux du 12 mars.

La société de recherche et d’analyse Glassnode a révélé que lorsque le prix du bitcoin ( BTC ) dépasse la fourchette de 11000 $, 93% du bitcoin en circulation devient rentable. Au moment de la publication, BTC avait du mal à maintenir cet élan, le prix étant passé sous la fourchette de 11000 dollars à plusieurs reprises mardi.

Le pic de mardi a conduit à un bond décent des bénéfices onchain Glassnode détaillé sur Twitter

« La cassure de BTC au-dessus de 11 000 dollars a conduit à une forte augmentation de l’offre onchain des bénéfices. Actuellement, près de 93% de l’offre de bitcoins en circulation est en état de profit – le niveau le plus élevé en plus d’un an », a tweeté la société d’analyse .

De plus, BTC s’est remise de la déroute du marché du 12 mars ( jeudi noir ). Les données montrent que le « prix réalisé » de l’actif cryptographique a bouleversé la tendance du jeudi noir. Les graphiques de Glassnode établis pour des statistiques sur sept jours indiquent également que le «prix réalisé» a doublé.

Pour ajouter à ces statistiques, les graphiques Bitcoin ( BTC ) montrent que la détention à long terme a atteint un nouveau sommet. «62% de l’offre de Bitcoin (11 400 000 BTC ) n’a pas bougé depuis au moins un an», a déclaré lundi le bitcoiner Kevin Rooke à ses 11 000 abonnés Twitter.

En outre, les statistiques de BTC sur les «jours de profit» du portail Web Lookintobitcoin montrent que l’actif cryptographique a été rentable sur 97% de sa durée de vie.

L’optimisme actuel dans le monde des crypto-monnaies a été assez différent cette fois-ci, alors que le monde fait face à la réaction à Covid-19 et à la faiblesse de l’économie

Au cours des derniers jours, les obligations USD et américaines se sont considérablement affaiblies et de nombreux économistes pensent que la banque centrale supprimera les taux d’intérêt de référence cette semaine. Vijay Ayyar, responsable du développement commercial chez Luno, estime que les banques centrales continueront à renforcer les actifs cryptographiques tels que BTC .

«Mon avis est qu’avec les principaux gouvernements déclarant des plans de relance sans précédent… nous verrons une dynamique haussière continue sur les marchés. Cela inclut donc les actions et l’or. Et BTC et crypto suivront à cet égard. Ajouté au fait qu’un vaccin semble également à portée de main maintenant, aucune raison d’être baissier à court terme », a déclaré Ayyar.

Avec une durée de vie de 97% de rentabilité et de 93% lorsque le prix est supérieur à 11000 $, c’est un bon signe pour les promoteurs de la cryptographie. Cependant, les opérations minières de bitcoins ont besoin de 1500 dollars de plus pour que les mineurs commencent à prospérer, comme ils le faisaient avant la réduction de moitié du 11 mai.

Un rapport du fournisseur d’analyse de la blockchain Tradeblock montre que 12525 $ par BTC amèneraient les mineurs sur le bord et 15062 $ par pièce amélioreraient considérablement les bénéfices.

Bitcoin-hintaanalyysi: Miksi BTC / USD-jakauma 8000 dollariin on nurkan takana?

Bitcoinin hinta hylättiin alle 9 500 dollarin tasolta yli 9 200 dollarin tasapainon saavuttamiseksi.
BTC / USD tuijottaa pohjattomaan kuoppaan varsinkin jos kolmion tuki ei pidä kiinni.

Bitcoin korjattiin yli 9400 dollaria ensimmäistä kertaa tällä viikolla

Valitettavasti siitä tuli ylämäkeen liittyvä tehtävä ylläpitää yli 9500 dollarin voitot; siirto, joka olisi voinut lopulta avata aukon yli 10 000 dollarin voitolle. Sen sijaan BTC / USD putosi takaisin karhujen käsiin, jotka eivät tuhlanneet aikaa lähettämällä sitä kohti 9 000 dollaria. Tällä hetkellä Bitcoin harhauttaa 9,220 dollaria keskittyen kehittyvään laskusuuntaukseen.

Aiheeseen liittyvä sisältö : Bitcoin-hintaanalyysi: BTC / USD alkaa tehdä tärkeitä askelia 10 000 dollariin

Heikentyvä kolmion jakauma

Päivittäistaulukkoa tarkastelemalla Bitcoin käy kauppaa symmetrisen kolmion kuvion kärjessä. Lyhyt ralli tämän viikon puolivälissä epäonnistui ylittämään kolmion vastuskyvyn. Viimeisen 24 tunnin tappiot etsivät tällä hetkellä tukea kolmion tuen yläpuolella. Jos tuki pysyy voimassa, Bitcoin voi aloittaa matkan uudelleen 10 000 dollariin. Kuitenkin, jos kolmion tuki antaa jatkuvan myyntipaineen, odota Bitcoinin hinnan kääntyvän lähelle 8 000 dollaria, varsinkin jos alustavat tukialueet 9 000, 8800 ja 8,600 dollaria murenevat.

Bitcoin nousee kohti laskusuuntaista hylkäystä alkaen 9 400 dollarista. Ostajat työskentelevät erittäin ahkerasti puolustaakseen tukea 9 200 dollarilla samoin kuin edellä mainittua kolmion tukea.

Jos ne onnistuvat, RSI: n ja MACD: n kaltaiset indikaattorit viittaavat siihen, että sivusuuntaus suuntautuisi aluksi. Jälkimmäinen takertuu keskiviivalle, kun taas RSI on 50 (keskiarvo). Näiden kahden indikaattorin suunnan seuraaminen käsi kädessä äänenvoimakkuuden kanssa voisi auttaa kertomaan suunnan BTC / USD. Toistaiseksi yli 9200 dollarin hallussapito näyttää olevan sonnien suurin huolenaihe.

Diese beiden Bitcoin-Kettenmetriken deuten darauf hin, dass der Tropfen nach der Halbierung vorbei ist

Daten des Blockkettenanalyse-Unternehmens CryptoQuant deuten darauf hin, dass die Bergleute derzeit an ihrem abgebauten BTC festhalten, ein Zeichen, das angesichts des fehlenden Verkaufsdrucks durch große Bergbaubetriebe auf eine anhaltende Erholung des Bitcoin-Preises hindeuten könnte.

Der Miners‘ Position Index (MPI) gibt Aufschluss darüber, wie sich eine Änderung der BTC-Positionen der Bergleute auf das Preisverhalten des Vermögenswertes auswirken kann. Ein MPI-Wert über 2 deutet darauf hin, dass die Bergleute ihre Bitcoin Trader nach dem Abbau verkaufen, während ein negativer Wert zeigt, dass sie den Verkauf so weit wie möglich zugunsten der Akkumulation vermeiden.

Kryptoindustrie bei Bitcoin Code wurde von der Coronavirus-Pandemie wirklich getroffen

Investoren werden optimistisch, da die Bitcoin-Reserven an den Börsen auf ein 1-Jahrestief fallen

Das obige Diagramm zeigt einen MPI-Wert von -0,59 nach einer leichten Erholung gegenüber dem Jahrestief vom 2. Juni von -0,79, was darauf hindeutet, dass die großen Bergbauunternehmen ihre neu geförderten Währungen nicht verkaufen und stattdessen auf einen günstigeren Bitcoin-Preis warten, ein Szenario, das es schon einmal gegeben hat.

MPI zeigt ein vertrautes Verhalten
Im November 2018, einem Monat, in dem der Preis von Bitcoin von 6.500 $ auf etwa 3.700 $ fiel, zeigten die Bergarbeiter ein ähnliches Verhalten, indem sie während der Baisse keine Währung bewegten und sich für eine höhere Verkaufsstelle entschieden.

Die Top 5 Krypto-Währungen, die diese Woche zu beobachten sind: BTC, ETH, LINK, ADA, ETC

Nachdem sich der Preis im Mai, Juni und Juli desselben Jahres zu erholen begann, zeigte der MPI in den drei Monaten positive Werte. Gegenwärtig zeigt der MPI ein ähnliches Verhalten wie im November 2018, was darauf hindeutet, dass die Bergarbeiter nicht sehr erpicht darauf sind, BTC zum aktuellen Preis zu verkaufen.

Laut CryptoQuant-CEO Ki Young Ju bedeutet ein MPI unter -0,7, dass die großen Bergarbeiter ihre neuen Münzen nicht verkaufen werden. erklärte Ki Young Ju:

„Im November 2018 fiel der MPI-Index von -0,7 und der Preisrückgang trat ein. Sie haben während der Depression keine Währung bewegt, und selbst der MPI-Index lag bei -1 Tief. Sie begannen mit dem Verkauf von BTC, als der Bullenmarkt kam. Dies deutet darauf hin, dass, wenn der IPM-Index um mehr als -0,7 fällt, die großen Bergarbeiter beschließen, BTC nicht zu verkaufen, was bedeutet, dass wir nahe am Boden sind, auch wenn es noch einige weitere Rückgänge geben könnte.

Vergessen Sie die 10.000 Dollar, die 12.000-Dollar-Pause von Bitcoin wird alle überrumpeln
Vor der Halbierung von Bitcoin führten ähnliche Preise zu einem viel höheren MPI, aber bei steigenden Produktionskosten benötigen die Bergleute einen höheren Preis, um die Gewinnschwelle zu erreichen, was erklärt, warum einige kleinere Bergbaubetriebe in der letzten Maiwoche in einen Prozess der Kapitulation eingetreten zu sein scheinen.

Selbsternannter Bitcoin-Schöpfer erreicht mit Mt. Gox-Referenz ein ’neues urkomisches Tief‘

Calvin Ayre und Craig Wright (5.-6. von links) mit ihrem Team

Das Ende des Dramas von Craig Wright und Satoshi ist nahe. Wright und seine Anwaltskanzlei sind endlich für den Verlust von Bitcoins eingetreten, nachdem sie jahrelang behauptet hatten, er sei der Schöpfer von Bitcoin und habe eine Million BTC bei sich. Sie haben einen Brief an die Bitcoin-Infrastrukturgesellschaft Blockstream geschickt, in dem sie die Eigentümerschaft von Bitcoin Future geltend machen und sie auffordern, ebenfalls die Arbeit an der Datenbank einzustellen.

Führenden Kryptoanalysten zufolge ist es eigentlich beschämend für die Anwaltskanzlei SCA Onitier.ee, die Wright vertritt. Whalepanda (alias) getwittert,

Ich verstehe nicht einmal, wie eine echte Anwaltskanzlei einen solchen Brief verschicken kann. Einer davon ist die Adresse einer Firma für gestohlene Münzen. Das ist ein neuer urkomischer Tiefpunkt.

Mt. Gox und Wright, in welcher Beziehung stehen sie zueinander?

Für Neulinge auf diesem Gebiet sind die „Faketoshi“-Behauptungen von Mt. Gox und Craig Wright wahrscheinlich zwei der schlimmsten Ereignisse in der Geschichte der zehnjährigen Geschichte von Bitcoin [BTC]. Nichtsdestotrotz handelt es sich um völlig getrennte Ereignisse.

Die kombinierten Bitcoin-Bestände der beiden in dem Brief zitierten Adressen belaufen sich zum aktuellen Preis von Bitcoin auf etwas mehr als eine Milliarde USD (110.957,26 BTC). Nichtsdestotrotz ist die größere der beiden Adressen („1Feex“), die etwa 80.000 Bitcoins besitzt, mit dem Hack von Mt.

Anwälte vertreten andere Ansicht

Selbst wenn man glauben sollte, dass Wrights Adressen beim Hack von 2014 gestohlen wurden. Die Anwälte selbst behaupten in dem Brief eine andere Geschichte. Ihnen zufolge wurde Wrights Computer am 5. Februar 2020 gehackt, als die Hacker Zugang zu den verschlüsselten Dateien erhielten, auf die Wright anscheinend ebenfalls keinen Zugriff hatte.

Eine Aussage aus dem Brief lautet,

Tulip besitzt das Recht auf den Namen ‚Bitcoin‘ und die Bitcoin-Datenbank.

Samson Mow, der CSO von Blockstream hat getwittert,

Idiotischer Brief, den die Anwälte von #Faketoshi herumschicken.

In der Tat, wenn man versucht, Eigentumsansprüche auf eine öffentliche Blockadekette zu setzen, werden zwangsläufig Fragen aufgeworfen, die sehr eigenartig sind.

Was den Moment betrifft, so sind es positive Nachrichten für den Preis von Bitcoin. Die Zweifel an einem Dumping durch Wright auf dem Markt oder an der Behauptung, Bitcoin sei definitiv im Besitz von Bitcoin, scheinen weiter gewichen zu sein.

DIE BITMÜNZE ERREICHTE IHREN TIEFPUNKT: WIE GEHT ES WEITER?

Erst vor wenigen Tagen hat Bitcoin seine jüngste Block-Belohnungsreduzierung erlebt, als der 630.000ste Block abgebaut wurde. Dadurch wurde die Inflationsrate der BTC sofort um 50% gesenkt, wodurch die Kryptowährung knapper wurde als Gold und die meisten Fiat-Währungen.

Einige Bitcoin Trader befürchteten ein „sell the news“-Ereignis, während Bitcoin nach der Halbierung abstürzen würde. Meltem Demirors von CoinShares zum Beispiel berichtete Bloomberg eine Woche vor der Halbierung:

„Wir sehen einen gewissen Enthusiasmus in Bezug auf Bitcoin, da es $8.000 zerbricht, aber wir beobachten immer noch genau und glauben, dass die Stimmung noch nicht optimistisch ist“, sagte Demirors. „Ich gehe davon aus, dass Bitcoin um die Halbierung herum mehr Handelsaktivitäten erleben wird – höchstwahrscheinlich ‚kaufe das Gerücht, verkaufe die Nachrichten‘.

Dennoch zeigt ein wichtiger On-Chain-Indikator, dass die Krypto-Währung ein On-Chain-Signal druckt, das in den letzten acht Jahren als Tiefststandssignal gewirkt hat.

Reich werden als Bitcoin Trader

BITMÜNZE DRUCKT HISTORISCHES BODENSCHILD

Laut den Daten des On-Chain-Analysten Philip Swift hat das Puell-Multiple – eine On-Chain-Kennzahl, die den USD-Wert der pro Tag ausgegebenen BTC über den gleitenden Einjahresdurchschnitt derselben Kennzahl angibt – gerade eine Schlüsselzone erreicht.

Wie im obigen Diagramm zu sehen ist, ist das Multiple vor kurzem in das grüne Band eingetreten, das am unteren Rand des Diagramms zu sehen ist. Dies ist das Niveau, das das Multiple erreichte, als Bitcoin Makro-Untergründe fand.

Als die BTC in diesem Jahr auf 3.700 $ abstürzte, erreichte das Multiple das grüne Band; darüber hinaus erreichte Bitcoin seinen Tiefststand bei 3.150 $, als das Multiple Ende 2018 auf das untere Ende des grünen Bandes fiel.

Dieser historische Präzedenzfall deutet darauf hin, dass Bitcoin sich einem Tiefpunkt nach der Halbierung nähert und dabei ist, eine langfristige Erholung einzuleiten.

VORSICHT VOR DER KAPITULATION

Obwohl der Rückgang der Einnahmen der Bergarbeiter es Bitcoin ermöglicht hat, das wichtigste Signal auf die Kette zu drucken, befürchten einige, dass eine „extreme Kapitulation“ unter den Bergarbeitern unmittelbar bevorsteht.

Matt D’Souza, Vorstandsvorsitzender der Bitcoin-Minengesellschaft Blockware Solutions und ein Krypto-Hedgefonds-Manager, bemerkte am 11. Mai, dass Anleger mit einer „extremen Kapitulation“ rechnen müssten, wenn BTC seitwärts handelt.

D’Souza wies darauf hin, dass nach den Daten seiner Firma 30 % des Netzwerks zu Break-even-Kosten von ~8.500 Dollar fördern, so dass ein Schritt über dieses Niveau hinaus für die Bergleute entscheidend ist, um in Betrieb zu bleiben.

Digital Asset Manager Charles Edwards schloss sich dieser Meinung an und schrieb, dass nach seiner Analyse die Stromkosten für den Abbau einer Bitcoin allein „heute irgendwo [um] 9.000 $“ liegen.

Dies ist wichtig, da einige vermuten, dass eine „Kapitulation der Bergarbeiter“ angeblich der Grund für den Absturz der BTC von den 6.000 $ auf 3.150 $ im November und Dezember 2018 war.

Während also die langfristigen Aussichten von Bitcoin, wie sie durch das Puell-Multiple angedeutet werden, vielleicht optimistischer sind als je zuvor, könnte der Krypto-Markt einem kurzfristigen Rückgang unterliegen, um sich auf eine langfristige Rallye vorzubereiten. Wie am besten von D’Souza dargelegt:

„Wir werden Zeuge einer gesunden Reinigung des Netzwerks werden. Die Bergarbeiter werden gezwungen sein, in den kommenden Monaten effizientere Geräte einzusetzen. […] Beschneidung ineffizienter Bergleute = besseres Umfeld für die Rallye“.

Bären übernehmen die Kontrolle über Bitcoin (BTC); Auge auf einen erneuten Test $7k

  • Der Bitcoin-Preis ist in den letzten sieben Tagen um 6,53 % gestiegen, und der Wert hat 7265 $ erreicht.
  • Wie die jüngste Abwärtsbewegung zeigt, könnte BTC seine frühere Unterstützung bei $7000 erneut testen, bevor es eine steile Bewegung macht.
  • Wenn Bitcoin die Marke von $7300 überschreitet, kann es seinen Hauptwiderstand von $7800 leicht brechen

Die letzte Woche von Bitcoin war mehr oder weniger eine stabile Woche. Während eines Großteils der Woche zeigte sie eine Aufwärtsdynamik, und der Preis ist in den letzten sieben Tagen um 6,53% gestiegen. Er wird derzeit um 7265,26 gehandelt.

Betrachtet man die Wochen-Chart von BTC/USD, so handelt die Währung, nachdem sie $7450 erreicht hatte, bis heute rückläufig. Trotz dieser rückläufigen Bewegung hält Bitcoin Revolution nach wie vor ein Aufwärtsmomentum aufrecht, aber wie aus der Bewegung der letzten drei Tage hervorgeht, könnte die Währung ihre entscheidende Unterstützung bei $7000 erneut testen, bevor sie eine Erholung markiert.

Bitcoin Preisanalyse

Die BTC stand in den letzten Tagen unter immensem Druck, da ihr Wert erhebliche Preisschwankungen aufwies. In den letzten 30 Tagen ist die Münze von $8000 auf $4000 geschrumpft. Nachdem sie den Anlegern während eines Großteils des Monats Schocks versetzt hatte, hat sie in den letzten Tagen Stärke gezeigt.

Der Preis von Bitcoin wurde zu Beginn der Woche bei 6819 $ gehandelt, und in den nächsten vier Tagen konnte er um 9,26% zulegen und erreichte 7450 $. Nachdem er dieses Hoch erreicht hatte, markierte er eine 4,56%ige Preiskorrektur, die 339 $ kostete und den Preis bis April 07 auf 7111 $ nach unten zog.

Darüber hinaus verzeichnete die BTC zwischen April 07 und 09 eine moderate Aufwärtsbewegung. In diesen beiden Tagen schnellte der Preis um 2,94% nach oben und erreichte 7320 $. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Analyse war Bitcoin jedoch mit einer moderaten rückläufigen Bewegung konfrontiert, und der Preis erreichte 7265 $.

Der Bitcoin-Preis kämpft darum, die 20 Tage MA ($7282,5) und 50 Tage MA ($7297,33) zu erreichen. Seine MACD-Linie liegt weit unter der Signallinie. Kurzfristig gibt es für BTC kein sichtbares Zeichen einer Preisverbesserung. Daher könnte sie bald eine Abwärtskorrektur erleben und die frühere Unterstützung von $7100 erneut testen, und wenn sie weiter abwärts handelt, könnte sie die Marke von $7.000 überschreiten.

Hier ist, warum Ethereum deutlich unter 100 SMA tauchen konnte

Hier ist, warum Ethereum deutlich unter 100 SMA tauchen konnte

Ethereum handelt in einem schrumpfenden Bereich unterhalb des Widerstands von 175 Dollar gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis scheint sich auf den nächsten Schritt entweder über 200 Dollar oder in Richtung 152 Dollar einzustellen. Ethereum sieht sich einem starken Widerstand bei Bitcoin Profit nahe den Niveaus von $172 und $175 gegenüber. Der einfache gleitende 100-Stunden-Durchschnitt bei 165 $ dürfte als starke Unterstützung und Breakdown-Zone fungieren.

 Ethereum sieht sich einem starken Widerstand bei Bitcoin Profit
Auf dem Stunden-Chart der ETH/USD (Dateneinspeisung über SimpleFX) bildet sich ein entscheidendes kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand nahe der 172 $-Marke.
Das Paar könnte sich entweder über $175 erholen oder deutlich unter den 100-Stunden-SMA fallen.

Ethereum-Preis hält 100-Stunden-SMA

Nachdem sich ein Schwunghoch nahe der 175 $-Marke gebildet hatte, begann Ethereum in einer rückläufigen Handelsspanne gegenüber dem US-Dollar zu handeln. Der ETH-Preis korrigierte um einige Punkte und handelte unter der 170-Dollar-Marke.

Die Bären drückten den Preis unter das 23,6% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom Schwung-Tief bei $138 auf ein Hoch bei $175. Die $160-$161-Zone wirkte jedoch als starke Unterstützung für die Haussiers.

Es scheint, dass das 38,2% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom $138-Tief bis zum $175-Hoch ebenfalls Unterstützung bot. Infolgedessen begann der Preis in einem schrumpfenden Bereich oberhalb der Unterstützung bei $ 160 zu handeln.

Gegenwärtig handelt Ethereum nahe der 165 $-Marke und dem 100-Stunden-Level des einfachen gleitenden Durchschnitts. Auch auf der Stunden-Chart von ETH/USD bildet sich ein entscheidendes kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand nahe $172.

Ethereum-Preis

Die Dreiecksunterstützung und die 100-Stunden-SMA sind wichtige Barrieren für die Bären. Wenn es ihnen gelingt, die 100 stündliche SMA zu überwinden, könnte der Kurs sogar unter die 160-Dollar-Unterstützung fallen.
14 BTC & 30.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Die nächste große Unterstützung ist in der Nähe des 152 $-Levels sichtbar. Weitere Verluste könnten den Preis vielleicht in Richtung der Unterstützung von $144 führen.

Chancen auf einen Upside Break

Auf der positiven Seite gibt es wichtige Hürden, die sich nahe der 172- und 175-Dollar-Marke bilden. Für eine anhaltende Aufwärtsbewegung ist ein klarer Durchbruch über den Dreieckswiderstand bei Bitcoin Profit und dann eine anschließende Bewegung über die $175-Marke erforderlich.

Der nächste wichtige Widerstand befindet sich nahe der 180 $-Marke, über der die Haussiers wahrscheinlich einen Test der 188 $-Marke anstreben werden. Das Endziel für die Bullen oberhalb der 175 $-Marke könnte in naher Zukunft der 200 $-Handle sein.

Starbucks fügt Bakkt Cash zur mobilen Anwendung hinzu

Krypto-Annahme: Starbucks fügt Bakkt Cash zur mobilen Anwendung hinzu

Erlaubt Ihnen, Bitcoin bei Starbucks auszugeben – Krypto-Adoption: Starbucks fügt Bakkt Bargeld zur Mobile App hinzuWir führen heute ein seltsames Leben, nachdem das Coronavirus die Menschheit befallen und den Verlauf unseres normalen Lebens verändert hat. Der gesamte Planet kämpft gegen denselben unsichtbaren Feind, und die soziale Isolation scheint derzeit die beste Lösung zu sein, die von den USA und den anderen Ländern der Welt gefunden wurde.

Kryptoindustrie bei Bitcoin Code wurde von der Coronavirus-Pandemie wirklich getroffen

Die Weltwirtschaft wurde massiv in Mitleidenschaft gezogen, und für uns fängt es erst an, außerhalb Chinas, wo sich die Krise zu verlangsamen scheint. Auch die Kryptoindustrie bei Bitcoin Code wurde von der Coronavirus-Pandemie wirklich getroffen, wobei die Bitcoin in der vergangenen Woche um mehr als 50% gefallen ist.

Aber das bedeutet nicht, dass die Entwicklungen und Innovationen in der Kryptoindustrie aufhören werden.
Starbucks testet eine Pilotfunktion

Starbucks testet in einem Pilotversuch eine brandneue Funktion, die es Kunden ermöglicht, mit Bakkt-Bargeld über die mobile App des Unternehmens zu bezahlen.

Bakkt ist die BTC-Handelsplattform, die von der Interkontinentalbörse unterstützt wird.

Bakkt stand schon vor dieser apokalyptischen Zeit, in der wir leben, im Rampenlicht und wurde früher als ein kryptischer Retter angesehen.

Bakkt konzentriert sich auf die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen laut Bitcoin Code für alltägliche Einkäufer, die digitale Werte wie BTC speichern, kaufen und ausgeben möchten, indem sie Tools mit einfachen Schnittstellen verwenden.

Das Unternehmen teilte CoinDesk mit, dass es erwartet, dass sich verschiedene digitale Assets mehr und mehr durchsetzen werden.

Ein Sprecher von Starbucks erklärte Folgendes:

„Wir führen derzeit einen begrenzten Test für unsere Kunden durch, bei dem wir die Bakkt-Zahlungsmethode verwenden. Die Kunden können Bakkt als eine Option sehen, aber der Test ist nur zu diesem Zeitpunkt verfügbar…“, sagte der Sprecher.

Sie fuhren fort und enthüllten: „Wir erwarten, dass eine Reihe von Krypto-Währungen bei den Kunden an Attraktivität gewinnen werden, und durch unsere Arbeit mit Bakkt werden wir in einer einzigartigen Position sein, um ständig neue und einzigartige Möglichkeiten der nahtlosen Bezahlung bei Starbucks in Betracht zu ziehen und den Kunden anzubieten“.